Plattenpokal-Turnier der Grundschulen

Mit Begeisterung spielten in Kieselbronn die Grundschüler um den Plattenpokal. Bei der Siegerehrung sind vorne die Mannschaften von Ölbronn, Bauschlott (Pokalsieger) und Göbrichen zu sehen (von links). Dahinter jubeln Nußbaum, Dürrn und Kieselbronn (von l

Der Rasenplatz neben der Schule Kieselbronn war in diesem Jahr der Austragungsort des traditionellen Plattenpokal-Turniers der Grundschulen. Rektorin Carolin Krauth machte zu Beginn den über 50 Aktiven aus Dürrn, Kieselbronn, Bauschlott (Gruppe A) sowie Ölbronn, Göbrichen und Nußbaum (Gruppe B) mit Blick auf die nicht gerade fußballfreundliche Witterung Mut: „Wir spielen bei jedem Wetter, wie die Profis. Von ein paar Tropfen lassen wir uns nicht abhalten“.

Mit der organisatorischen Vorbereitung von Lehrer Wilfried Hatz und der Turnierleitung von Ronny Walter hat auch alles bestens geklappt. Für die begeisterte Zuschauerkulisse sorgten unter anderen die Kieselbronner Schüler sowie Rektorin Rita Armbruster aus Ölbronn und Rektor Martin Stutz aus Neulingen. Drei Stunden lang, von neun bis zwölf Uhr, kämpften die Mannschaften, bestehend aus fünf Feldspielern und einem Torwart, dazu drei Ergänzungsspieler zum Auswechseln, in neun Spielen um Ball und Tore.

In der Endrunde trafen aufeinander die Mannschaften von: Dürrn - Nußbaum 4:0, Kieselbronn – Göbrichen 5:0 und Bauschlott – Ölbronn 2:0. Damit konnte die Grundschule Bauschlott den Plattenpokal als Wanderpokal mit nach Hause nehmen. Auf den weiteren Plätzen folgten die Mannschaften aus Ölbronn, Kieselbronn, Göbrichen, Dürrn und Nußbaum. Torschützenkönige waren Zaid Tarc (Ölbronn) mit fünf Treffern sowie Collin Brand (Bauschlott) und Fabian Lieb (Ölbronn) mit jeweils vier Toren.

Bei der Siegerehrung lobte Kieselbronns Bürgermeisterstellvertreter Rolf Kugele den engagierten, fairen und technisch guten Einsatz der Nachwuchskicker - und das bei den schwierigen Bodenverhältnissen. Kugele fügte noch schmunzelnd hinzu: „Das Turnier war ein guter Vorgeschmack auf die kommende Fußballweltmeisterschaft“. Schott  

Öffentliches Leben

Abfalltermine

Donnerstag, 21.06.2018
Grüne Tonne flach in Bauschlott

Donnerstag, 21.06.2018
Recyclinghof in Neulingen
14:00 - 17:30 Uhr

Freitag, 22.06.2018
Bio- / Restmüll in Bauschlott


zum Abfallkalender
  • Neulingen - stadtnah und doch landschaftlich reizvoll gelegen
  • Neulingen - stadtnah und doch landschaftlich reizvoll gelegen
  • Neulingen - stadtnah und doch landschaftlich reizvoll gelegen
  • Neulingen - stadtnah und doch landschaftlich reizvoll gelegen
  • Neulingen - stadtnah und doch landschaftlich reizvoll gelegen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Schließen