Wir bedanken uns herzlich bei den VeranstalterInnen und HelferInnen der Kinderferientage 2022

Die Sommerferien sind zu Ende und für die Kinder hat der Schulalltag bereits wieder begonnen. Es waren schöne und ereignisreiche Tage, mit Abenteuern, Spiel und Spaß bei den diesjährigen Neulinger Kinderferientagen.

 

Insgesamt haben 108 Kinder teilgenommen, die sich für ein oder mehrere Programme anmeldeten.

Von den örtlichen Vereinen und Organisationen wurde eine abwechslungsreiche Auswahl von 22 verschiedenen Veranstaltungen und 420 zu vergebenden Teilnehmerplätzen zusammengestellt.

Beim Startschuss konnten sich die kleinen MitbürgerInnen im Theaterspielen üben, gefolgt vom traditionellen Flohmarkt. Auf spielerische Weise hat das DRK Kenntnisse in der „Ersten Hilfe“ vermittelt. Tierische Erlebnisse hatten die Kinder in den Tierparks Bretten und Silz sowie der Wilhelma, bei den Angeboten mit Hunden, Pferden, Ziegen und Schafen. Beim Tennis, Geräteturnen, Klettern, Springen und Golfspielen ging es sportlich zu. Ihre Kreativität durften sie bei der „Storchenreise“, „Gottes wunderbarer Schöpfung“, der „Kreativwerkstatt“ und dem Bauen von Musikinstrumenten zeigen. Historisch wurde es beim Waschtag wie zu Uromas Zeiten und dem Besuch der Burg Berwartstein. Eine Menge Abenteuer erlebten unsere Teilnehmer bei der Dorf-Rallye, der Becherlupenwanderung und einem Tag im Wald, abseits der großen Wanderwege.

 

Wir bedanken uns herzlich bei den einzelnen AusrichterInnen und ihren HelferInnen, die mit ihren Angeboten die Kinderferientage 2022 so abwechslungsreich gestaltet und diese erst möglich gemacht haben. Sie im nächsten Jahr wieder als Veranstalter begrüßen zu dürfen, wäre mir eine große Freude.

 

Ihr

Michael Schmidt

Bürgermeister