Europawahl und Kommunalwahlen am 26.05.2019 -Änderung der Wahlbezirke in Bauschlott-

Bereits heute möchten wir darauf hinweisen, dass sich die Einteilung der Wahlbezirke in Bauschlott für die kommenden Wahlen ändert.

Der Ortsteil Bauschlott war bislang in zwei Wahlbezirke eingeteilt. Beide Bezirke sind inzwischen, im Vergleich zu den anderen Wahlbezirken in Göbrichen oder Nußbaum, sehr groß. Für die ehrenamtlichen Wahlvorstände ist die Arbeit in diesen Bezirken sehr umfangreich geworden. Um den Unterschied zwischen den Bezirken, was die Anzahl der Wahlberechtigten angeht, auszugleichen, erfolgte daher in Bauschlott eine Neu-Einteilung in drei Wahlbezirke.

Der neue Wahlbezirk 001-03 umfasst das Gebiet östlich der B 294. Es werden nur die Bewohner der östlichen Straßenseite von Brettener- bzw. Pforzheimer Straße erfasst, Bewohner auf der westlichen Straßenseite bleiben im bisherigen Wahlbezirk 001-01.
Zum Wahlbezirk 001-03 gehört zusätzlich der Straßenbereich, der nördlich durch die Birkenstraße und westlich durch den Fußweg „Maulbronner Weg“, welcher in der Verlängerung der Lindenstraße durch das Baugebiet „Maulbronner Weg“ führt, begrenzt wird. Alle Bewohner der Birkenstraße, zu beiden Straßenseiten, bleiben im bisherigen Wahlbezirk 001-01.

Bewohner dieses Bereiches finden ihren Wahlraum künftig in der Caféteria im EG des Seniorenzentrums Bethesda, Haus B, Strombergstr. 20.

Der Zuschnitt der bisherigen Wahlbezirke, 001-01 und 001-02, ändert sich ebenfalls.

Der Wahlbezirk 001-01 wird im Osten durch die B 294 begrenzt, die westliche Straßenseite der Brettener- bzw. Pforzheimer Straße ist diesem Wahlbezirk zugeordnet. Im Westen erfolgt die Begrenzung durch die Schloßstraße, alle Bewohner, zu beiden Straßenseiten, gehören zum Wahlbezirk 001-01. Dazwischen erfolgt die Begrenzung nach Süden durch die Weinbrenner- und Birkenstraße.
Alle Bewohner der Birkenstraße, zu beiden Straßenseiten, sind dem Wahlbezirk 001-01 zugeordnet, alle Bewohner der Weinbrennerstraße, zu beiden Straßenseiten, bleiben im bisherigen Wahlbezirk 001-02.

Der Wahlbezirk 001-02 umfasst das westliche Gemeindegebiet, nach Osten begrenzt durch die Schloßstraße sowie den Fußweg „Maulbronner Weg“, welcher in der Verlängerung der Lindenstraße durch das Baugebiet „Maulbronner Weg“ führt, und die dazwischenliegende Weinbrennerstraße.
Alle Bewohner der Weinbrennerstraße, zu beiden Straßenseiten, sind dem Wahlbezirk 001-02 zugeordnet, alle Bewohner der Schloßstraße, zu beiden Straßenseiten, bleiben im bisherigen Wahlbezirk 001-01.

Die Wahlräume für die Wahlbezirke 001-01 und 001-02 befinden sich wie bisher im Kindergarten „Villa Kunterbunt“ in der Lindenstraße 6.

Wie gewohnt, können Sie den Wahlraum Ihrer Wahlbenachrichtigung entnehmen, welche spätestens Anfang Mai zugestellt wird. 

Achten Sie bitte ganz genau auf die Eintragungen in Ihrer Wahlbenachrichtigung, welchem Wahlbezirk Sie zugeteilt sind!

Rathaus

Bürgerbüro

Im Bürgerbüro - untergebracht in der Schloßstraße 2 - finden Sie neben den Dienst­leistungen der Gemeinde­ver­waltung auch ein breitgefächertes Angebot öffentlicher und privater Unternehmen.


  • Neulingen - stadtnah und doch landschaftlich reizvoll gelegen
  • Neulingen - stadtnah und doch landschaftlich reizvoll gelegen
  • Neulingen - stadtnah und doch landschaftlich reizvoll gelegen
  • Neulingen - stadtnah und doch landschaftlich reizvoll gelegen
  • Neulingen - stadtnah und doch landschaftlich reizvoll gelegen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Schließen