Hinweis für Hundehalter!

Immer wieder gehen bei der Gemeindeverwaltung Beschwerden wegen Hundekot auf (Geh-) Wegen, in Grünflächen oder auch auf Kinderspielplätzen ein.

Der liegen gelassene Hundehaufen stellt eine Ordnungswidrigkeit dar, welche mit einem Bußgeld geahndet werden kann.
Hundehalter sollten sich darüber im Klaren sein, dass es nicht nur ärgerlich ist, in einen Hundehaufen zu treten, sondern Hundekot gerade für spielende Kinder auch eine Infektionsquelle darstellt.

Wenn Sie Ihren Hund ausführen, nehmen Sie bitte seine Hinterlassenschaft wieder mit. Diese kann über die Restmülltonne entsorgt werden bzw. in die eigens dafür aufgestellten Hundekot-Abfallbehälter geworfen werden. Hundekotbeutel können kostenlos im Verwaltungszentrum Bauschlott, Bürgerbüro, abgeholt werden.

Weiter weisen wir darauf hin, dass für den innerörtlichen Bereich eine Leinenpflicht für Hunde besteht.  Wir bitten alle Hundehalter und Hundeführer, sich an diese Anordnung zu halten und ihre Hunde im Innenbereich stets an der Leine zu führen.
Im Außenbereich dürfen Hunde ohne Begleitung einer Person, die durch Zuruf auf das Tier einwirken kann, nicht frei umherlaufen.

Wir bitten um Beachtung! 

Rathaus

Bürgerbüro

Im Bürgerbüro - untergebracht in der Schloßstraße 2 - finden Sie neben den Dienst­leistungen der Gemeinde­ver­waltung auch ein breitgefächertes Angebot öffentlicher und privater Unternehmen.


  • Neulingen - stadtnah und doch landschaftlich reizvoll gelegen
  • Neulingen - stadtnah und doch landschaftlich reizvoll gelegen
  • Neulingen - stadtnah und doch landschaftlich reizvoll gelegen
  • Neulingen - stadtnah und doch landschaftlich reizvoll gelegen
  • Neulingen - stadtnah und doch landschaftlich reizvoll gelegen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Schließen