Quartalsbericht zur Geschwindigkeitsüberwachung in den Enzkreis-Gemeinden

Das Landratsamt Enzkreis informiert die Einwohner und Verkehrsteilnehmer über die Mess-Aktivitäten des Enzkreises bei der mobilen Geschwindigkeitsüberwachung.

Nachstehend die Daten für das Quartal 1/2023 mit Anzahl der Einsätze, kumulierter Messdauer sowie absoluter und relativer Beanstandungsquote je straßenbezogener Messstelle:

 

Mess-stellen-

Nr.

Anz. Mess-ein-sätze

Mess-dauer

[h]

Messstelle

Anz. gem.

Fahr-zeuge

Beanstan-

dungen

Anzahl

Prozent

552 / 553

7

13,25

Bauschlott, B 294

2913

62

1,00%

554 / 555

1

2,50

Bauschlott B 294 i.H. Waldparkplätze

636

2

0,31%

562 / 563

6

7,51

Bauschlott, Weinbrennerstraße

241

19

7,88%

564 / 565

8

11,56

Bauschlott, Göbricher Straße

390

23

5,90%

572 / 573

1

2,00

Göbrichen K 4531 i.H. Zufahrt Büchighalle

135

7

5,19%

574 / 575

3

8,00

Göbrichen K 4531 i.H. Einmündung Wagenstraße

1230

50

4,07%

578 / 579

1

1,70

Göbrichen K 4531 Hohwaldstraße

248

1

0,40%

582 / 583

2

4,51

Göbrichen, Bauschlotter Straße

319

9

2,82%

             
 

29

51,03

 

6112

173

2,83%