Schnelltests für Neulinger Bürgerinnen und Bürger

Das Sozialwerk Bethesda bietet montags, mittwochs und freitags kostenlose Schnelltests für die Neulinger Bürgerinnen und Bürger an. Kommunales Testzentrum Neulingen in der Weiherhalle Nußbaum startet ab Samstag 10. April 2021

Kommunales Testzentrum Neulingen in der Weiherhalle Nußbaum startet ab Samstag 10. April 2021

Ab Samstag, 10 April 2021 startet in Neulingen ein Kommunales Testzentrum in Kooperation mit dem Deutschen Roten Kreuz, Ortsverein Nußbaum.

Die Corona-Schnelltests werden von ausgebildeten ehrenamtlichen Mitgliedern des Ortsvereins Nußbaum durchgeführt, berechtigt sind alle Einwohnerinnen und Einwohner von Neulingen.

Das Testangebot ist kostenfrei. Wer sich testen lassen will, muss seinen Personalausweis vorzeigen und seine persönlichen Daten angeben.

Im gesamten Gebäude muss zwingend eine medizinische Maske oder ein Atemschutz, welcher die Anforderungen der Standards FFP2, KN95, N95 oder vergleichbar erfüllt, getragen werden. Im Rahmen der Bürgertestung nach § 4a TestV haben nur asymptomatische Personen Anspruch auf eine Testung mittels PoC-Antigen-Test.

An folgenden Tagen wird die Durchführung von Antigen-Schnelltests in der Weiherhalle, Ruiter Str. 12 in Nußbaum angeboten:

  • Dienstags von 18:00 bis 20:00 Uhr
  • Samstags von 10:00 bis 13:00 Uhr

Eine vorherige Terminvereinbarung ist aktuell nicht erforderlich.

 

Testungen im Sozialwerk Bethesda

Das Sozialwerk Bethesda bietet an folgenden Tagen in der Strombergstr. 20, Haus B, Cafeteria Seitenweg (ausgeschildert)die Durchführung von Antigen-Schnelltests an:

  • Montags von 16:00 bis 18:00 Uhr
  • Mittwochs von 16:00 bis 18:00 Uhr
  • Freitags von 16:00 bis 18:00 Uhr

Eine vorherige Terminvereinbarung ist aktuell nicht erforderlich.

 

Folgendes Hygienekonzept ist einzuhalten:

  • Die zu testenden Personen müssen mind. einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz tragen.
  • Testungen dürfen nur an symptomfreien Personen durchgeführt werden
  • Die Bürgertestung ist für Bewohner der Gemeinde Neulingen vorgesehen
  • Im Wartebereich ist ein Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten
  • Es wird empfohlen vor der Testung nicht zu essen und nicht zu rauchen
  • Der Durchgangsweg ist kein Wartebereich und muss freigehalten werden
  • Beim Betreten der Einrichtung muss eine hygienische Händedesinfektion (Desinfektionsspender) durchgeführt werden
  • Der medizinische Mund-Nasen-Schutz darf lediglich direkt bei der Testvornahme abgesetzt werden und ist sofort wieder anzulegen
  • Nach der Testung ist die Einrichtung über einen anderen (ausgeschilderten Weg) zu verlassen. Im Sozialwerk Bethesda befindet sich der Wartebereich befindet sich im Freien

Alle getesteten Personen erhalten eine Bescheinigung über das Testergebnis

Rathaus

Rathausbesuch nur nach Terminvereinbarung

Aufgrund der derzeit ernsten Infektionslage in der Region reagiert auch die Gemeinde Neulingen mit einer Maßnahme, zu der die Behörde bereits im Frühjahr mit Erfolg gegriffen hatte: Ab Montag, 2. November, können nur noch Besucherinnen und Besucher in das Rathaus nach Bauschlott kommen, die vorab einen Termin vereinbart haben!

Der Termin kann direkt mit dem / der zuständigen Sachbearbeiter/in vereinbart werden. Sollte Ihnen der / die konkrete Ansprechpartner/in in der Verwaltung nicht bekannt sein, vermittelt die Telefonzentrale unter 07237 428-0 gerne wie gewohnt weiter.

Bitte kommen Sie nur symptomfrei und mit Mund-Nasen-Schutz zum Termin!


Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Schließen