Kleine Künstler. Aufgenommen in einem Neulinger Kindergarten.
Neulinger Impressionen

Suche

(5)

(3)

Kontraste: normal / stark

Termine

Dienstag, 04.08.
Bio- / Restmüll (Nussbaum)

Donnerstag, 30.07. bis zum Samstag, 12.09.
Kinderferientage (Neulingen)

Samstag, 01.08. bis zum Sonntag, 02.08.
Plattenpokal (Sportplatz/Gemeindehalle Bauschlott)

Samstag, 08.08.
Grillfest (Hundesportplatz)

RSS-Feed

Um alle aktuellen Neulinger Nachrichten und Termine tagesaktuell auf Ihrem Bildschirm zu bekommen, abbonieren Sie einfach unseren RSS-Feed

(4)

Informationsbroschuere Neulingen

Herzlich Willkommen!

Wir freuen uns, Sie hier auf unserer Internetpräsenz begrüßen zu können. Nehmen Sie sich doch etwas Zeit, unsere schöne Gemeinde näher kennen zu lernen. Per Klick auf das nebenstehende Bild können Sie unsere Gemeindeinformationsbroschüre in digitaler Form betrachten.

Hier finden Sie Wissenswertes und Fakten rund um die Gemeinde Neulingen. Sie beinhaltet auch Kontaktdaten zu Behörden, Vereinen und Institutionen innerhalb und außerhalb des Gemeindegebietes. Darüber hinaus wird Neulingen mit seinen drei Ortsteilen allen Neubürgern und Gästen auf eine anschauliche und attraktive Weise näher gebracht. Natürlich erhalten Sie die Broschüre auch in Papierform im Rathaus und den örtlichen Verwaltungsstellen.

Aktuelle Meldungen und Termine

Bodenrichtwerte 2014

Nachricht vom 23.07. || weiterlesen

Bevölkerungsentwicklung der Gemeinde Neulingen im Monat Juni 2015

näheres siehe pdf

Dokument Bevoelkerungsentwicklung in diesem Fenster öffnen.Bevoelkerungsentwicklung

Beim 33. Internationalen Jugendaustausch Neulingen/Rubiera sind noch 2 Plätze frei!

näheres siehe pdf!

Dokument Anmeldung Jugendaustausch in diesem Fenster öffnen.Anmeldung Jugendaustausch

Flüchtlinge im Enzkreis

Teil 2: Wie viele Flüchtlinge kommen in den Enzkreis – und wie werden sie verteilt?

Nachricht vom 21.07. || weiterlesen

Bürgermeister Michael Schmidt verabschiedete Heinrich Furrer (rechts) und überreichte dessen Ehefrau Eva einen Blumenstrauß

Rektor mit Leib und Seele – Heinrich Furrer hat die Göbricher Grundschule 25 Jahre lang als Schulleiter geprägt – viele Besucher und große Anerkennung bei offizieller Verabschiedung in den Ruhestand

Man wird sich erst daran gewöhnen müssen: Wenn die Göbricher Grundschule nach den Sommerferien im September ihre Pforten wieder öffnet, dann wird es nicht Heinrich Furrer sein, der die Erst- bis Viertklässler im neuen Schuljahr willkommen heißt. Ein ganzes Vierteljahrhundert leitete

Nachricht vom 21.07. || weiterlesen

Schutz gegen Rückstau

An alle Grundstückseigentümer
Zum Schutz vor Rückstau in Ihren Gebäuden, weisen wir Sie darauf hin, dass alle Grundstückseigentümer gemäß § 18 Absatz 4 der Satzung über die öffentliche Abwasserbeseitigung der Gemeinde Neulingen verpflichtet sind, Abwasseraufnahmeeinrichtungen der Grundstücksentwässerungsanlagen, insbesondere Toiletten mit Wasserspülung, Bodenabläufe,

Nachricht vom 16.07. || weiterlesen

Liebe Bürgerinnen und Bürger! Liebe Kinder und Jugendliche!

Der Sommer ist da!! Darüber freuen sich vermutlich die meisten! Am Montag, 29. Juni, bot das Programm im Jugendkeller eine Wasserschlacht. Darauf freuten sich die Kinder bereits Wochen zuvor. Da nun endlich auch einmal das Wetter mitspielte, konnte die „Schlacht" beginnen.

Nachricht vom 16.07. || weiterlesen

Der Polizeiposten Kieselbronn informiert:

Sachbeschädigung / Diebstahl
In einem nicht bekannten Zeitraum vor dem 08.07.2015 wurde die „Brunnenstube“, am Fußweg zur Straße „Am Sickenbrünnle“, beschädigt.

Nachricht vom 16.07. || weiterlesen

Fassanstich durch Bürgermeister Michael Schmidt

Mit einem Programm-Angebot, kulinarischen Freuden und einem reibungslosen Fassanstich

Am dritten Juni-Wochenende wurde das vierte neuzeitliche Nußbaumer Backkorbfest gefeiert
Auf der Steiner Straße im Bereich vor der evangelischen, historischen Kirche Sankt Stefan, wurde am dritten Juni-Wochenende in heimeliger Atmosphäre die vierte Neuauflage des Nußbaumer Backkorbfestes gefeiert. Während am Samstagnachmittag, 20. Juni,

Nachricht vom 07.07. || weiterlesen

Vermessungspunkte werden angepasst – Mitarbeiter des Vermessungsamtes dürfen Grundstücke betreten

Ab Anfang Juli werden Mitarbeiter des Vermessungsamtes beim Landratsamt Enzkreis in und um Bauschlott unterwegs sein, um wichtige Vermessungspunkte im Ort und in der Feldflur neu zu bestimmen. Die Vermesser dürfen dazu laut Vermessungsgesetz auch private Grundstücke betreten, wenn sich dort

Nachricht vom 02.07. || weiterlesen