Auf los gehts los. Neulingen ist besonders kinderfreundlich.
Neulinger Impressionen

Suche

(5)

(3)

Kontraste: normal / stark

Termine

Dienstag, 23.12.
Bio- / Restmüll (Nussbaum)

Sonntag, 07.12. bis zum Dienstag, 06.01.
Gemeinschaftsausstellung von Gildekünstlern (Katharinentaler Hof )

Samstag, 20.12. bis zum Sonntag, 21.12.
Weihnachtsmarkt (Kirchplatz der St. Ulrich Kirche Göbrichen)

Sonntag, 21.12.
Konzert zum 111-jährigen Jubiläum (Ev. Kirche St. Stephan Nußbaum und Pfarrscheune)

RSS-Feed

Um alle aktuellen Neulinger Nachrichten und Termine tagesaktuell auf Ihrem Bildschirm zu bekommen, abbonieren Sie einfach unseren RSS-Feed

GEO-bip

Neulingens interaktiven Ortsplan finden Sie hier.

Hinweis: Der Plan öffnet in einem neuen Browserfenster und setzt die Aktivierung von Javascript voraus.

(4)

Zum Anzeigen des Videos benötigen Sie einen Flashplayer ...

Herzlich Willkommen!

Wir freuen uns, Sie hier begrüßen zu können. Nehmen Sie sich doch etwas Zeit, unsere schöne Gemeinde näher kennen zu lernen.

Aktuelle Meldungen und Termine

Wichtige Mitteilung der Gemeindeverwaltung!

Das Bürgerbüro ist an Heiligabend 24.12.2014; Samstag, 27.12.2014, Silvester, 31.12.2014 und Montag, 05.01.2015 geschlossen.
Die Gemeindeverwaltung bleibt in der Zeit vom 24.12.2014 bis 06.01.2015 geschlossen.
Die Ortsverwaltungen in Göbrichenund Nußbaum bleiben in der Zeit vom 23.12.2014 bis 06.01.2015 geschlossen.


Nachricht vom 20.12. || weiterlesen

Grußwort des Bürgermeisters

siehe pdf

Dokument download3088.pdf in diesem Fenster öffnen.download3088.pdf

Öffentliche Bekanntmachung

über die Feststellung des Jahresabschlusses der Eigenbetriebe „Wasserversorgung“, „Abwasserbeseitigung“ und „Hallen und Gebäude“ der Technischen Werke Neulingen sowie des Eigenbetriebes „Gemeindekindergärten“ für das Wirtschaftsjahr 2013 und der Jahresrechnung des Gemeindehaushalts für das Haushaltsjahr 2013

Nachricht vom 20.12. || weiterlesen

Satzung zur Änderung der Betriebssatzung für den Eigenbetrieb „Wasserversorgung" der Gemeinde Neulingen, Enzkreis

Aufgrund von § 4 der Gemeindeordnung für Baden-Württemberg (GemO) und § 3 Absatz 2 des Eigenbetriebsgesetzes (EigBG) hat der Gemeinderat am 10. Dezember 2014 folgende Satzung beschlossen:

Nachricht vom 20.12. || weiterlesen

Umgang und Verwendung von pyrotechnischen Gegenständen

Traditionell wird das neue Jahr mit Feuerwerk begrüßt.
Pyrotechnische Gegenstände der Kategorie 2, darunter versteht man Kleinfeuerwerk, wie z.B. Raketen und Böller, dürfen nur in der Zeit vom 29. - 31. Dezember an die Verbraucher abgegeben werden. Sie dürfen Personen unter 18

Nachricht vom 20.12. || weiterlesen

Stellenausschreibung der Gemeinde Neulingen: Erzieher/Erzieherinnen sowie Kinderpfleger/Kinderpflegerinnen

Die Gemeinde Neulingen ist Träger von Kindertagesstätten mit insgesamt 15 Gruppen. Unsere Einrichtungen sind moderne, kombinierte Kindertageseinrichtungen mit vielfältigen Betreuungsangeboten für Kinder von einem bis zehn Jahren. Wir arbeiten sowohl in altersgemischten als auch in altershomogenen Gruppen. Die pädagogische Arbeit am

Nachricht vom 20.12. || weiterlesen

Nachruf

Die Gemeinde Neulingen trauert um ihre Mitbürgerin und ehemalige Mitarbeiterin Frau Gudrun Göhner, die am 3. Dezember 2014 im Alter von 66 Jahren verstorben ist.

Nachricht vom 20.12. || weiterlesen

So wie diese gefällte stattliche Buche, weist der Neulinger Wald noch viele Bäume im besten Erntealter auf. Hier erläutert Revierförster Martin Schickle (Sechster von links) dem Gemeinderat die Neulinger Waldsituation.

Aus der Gemeindratssitzung

Gemeindewald wirft Ertrag ab

Einen namhaften Erlös aus der Bewirtschaftung des Gemeindewaldes zu erzielen, dies war bei den schlechten Holzpreisen und den hohen Betriebsaufwendungen in den vergangenen Jahren eher selten möglich. Umso erfreulicher war der Bericht von Revierförster Martin Schickle in der

Nachricht vom 20.12. || weiterlesen

Der Nikolaus brachte jetzt für alle Kinder USB-Sticks, auf dem die sie ihre erste Präsentation speichern und mit nach Hause nehmen können. Im Hintergrund: Rektorin Elisabeth Wolf (rechts) und Fördervereinsvorsitzende Marliese Lowien.

Mandarinen, Walnüsse und Pfefferkuchen waren gestern – Bauschlotter Grundschulkinder bekommen Computer-Speichersticks vom Nikolaus – Förderverein unterstützt richtungsweisenden Computerunterricht an der Schule

Der Nikolaus bringt den Kindern Mandarinen, Walnüsse und Pfefferkuchen. So kennt man es, von früher jedenfalls. Heute bringt der Nikolaus dies alles mitunter immer noch. Aber der Freund aller Kinder geht mit der Zeit, und ganz zeitgemäß hat er heute auch

Nachricht vom 20.12. || weiterlesen

Grußwort des Landrats Karl Röckinger

siehe pdf

Dokument download3096.pdf in diesem Fenster öffnen.download3096.pdf